Wie wirkt sich gemeinsames Spiel auf das soziale Lernen bei Kindern aus?

Wir suchen: Kindergartenkinder im Alter von 5-6 Jahren

Dauer: ca. 30 Minuten

Wo: in Ihrem Kindergarten (mit Option bei den Wiener Kinderstudien, Liebiggasse 5, 1010 Wien)

Worum geht's: In unserer Studie möchten wir herausfinden, wie sich gemeinsames, koordinatives Spiel bei Kindern auf deren soziales Lernen auswirkt. Dazu wird Ihr Kind gemeinsam mit unserer Handpuppe Charlie (links) spielen.

Teilnahmevoraussetzungen: Für die Studie sollte Ihr Kind zwischen 5 und 6 Jahren alt sein und noch nicht die Schule besuchen.

Wie kann ich teilnehmen: Klicken Sie unten auf den orangen Balken zur Anmeldung und lesen Sie sich die Teilnehmer*innen-Informationen und die Einwilligungserklärung aufmerksam durch. Falls Sie und Ihr Kind sich für die Teilnahme entscheiden, willigen Sie bitte ein. Im Anschluss bekommen Sie ein E-Mail mit genaueren Informationen zum Ablauf der Studie.